Überblick DKO-Fonds

Die Produktfamilie der DKO-Fonds umfasst zwei Aktienfonds, vier Rentenfonds, einen Mischfonds und einen Dachfonds.

Alle Produkte leben von einem herausragenden und über Jahre weiterentwickelten Anlagekonzept, das von zwei wesentlichen Einflüssen geprägt ist:

Eine über 30-jährige Kapitalmarktexpertise gepaart mit absoluter Unabhängigkeit und größter Flexibilität. 

Die Aktienfonds bieten die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Standardwerten aus Nordamerika und Deutschland zu partizipieren.  Die Rentenfonds nutzen die Möglichkeiten verzinslicher Wertpapiere, die entweder auf Euro oder US-Dollar lauten. Höchste Priorität wird dabei auf die Bonität der Schuldner und insbesondere bei Unternehmensanleihen und Hybridanleihen auf die Liquidität der Titel sowie einen sehr hohen Diversifikationsgrad gelegt.

Der DKO-Optima Fonds bildet das Herzstück der Produktpalette. Bei ihm werden aktiv die oben genannten Konzepte zur Aktien- und Rentenanlage kombiniert, wobei der konservative Ansatz im Vordergrund steht. Das Produkt ist somit ein klassisches und ganzheitliches Vermögensverwaltungsprodukt.